Navigieren in Neerach

Zahlen und Fakten

Einwohnerzahl per 31.12.2018

Einwohnerzahl: 3'170 (davon Ausländer: 404)

Steuern

Während dem die Gemeinde Neerach noch vor rund 50 Jahren als finanzschwache Bauerngemeinde mit einer maximalen Steuerbelastung galt, haben sich die Gemeindefinanzen und somit auch die Steuerverhältnisse seither äusserst positiv entwickelt.

Die detaillierten Steuersätze der Gemeinde Neerach ergeben sich seit 2014 wie folgt (alle Werte in %):

Jahr 2014 2015 2016 2017 2018 2019
Politische Gemeinde 23 23 23 22 22 21
Primar­schul­gemeinde 31 31 31 30 30 33
Oberstufen­schul­gemeinde 22 22 22 24 24 22
Total Gemeinde­steuern 76 76 76 76 76 76
Ref. Kirchgemeinde 10 12 12 12 12 12
Röm.-kath. Kirchgemeinde 12 12 12 12 11 11
Christ.-kath. Kirchgemeinde 14 14 14 14 14 14

Geographie, Flächen

Das Gemeindegebiet setzt sich aus folgenden Flächen zusammen:

Gesamtfläche 604 ha 

 davon rund:

Siedlungsgebiet (Bauzone) 80 ha
Landwirtschaftsgebiet 388 ha
Riedland 70 ha
Wald 30 ha
Strassen 36 ha
Höchster Punkt (Heitlig) 529.50 m.ü.M
Tiefster Punkt (Gmeindwisen) 409.20 m.ü.M